rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

1. Nacht-Turnier im Rahmen der 38. DM

Mittwoch 9. April 2014 von tim

Im Rahmenprogramm der 38. Deutschen Meisterschaften genoss die Inklusionssportart „Tischtennis“ eine nicht mindere Rolle.

DM - Logo 2014_klein

Am Freitag (4.April), nach den Mixed-, und Doppelkonkurrenzen gestaltete der TTC Lobbach das 1.Nachtturnier mit Inklusionscharakter. Insgesamt 12 Teams – in zwei Gruppen, standen sich um 19.00 Uhr zum offenen Schlagabtausch auf dem Parkett der Manfred Sauer Stiftung gegenüber.

Die gemischten Teams – aus Futis (Fußgänger) und Rollis (RollstuhlfahrerInnen) wollten im best of five-Sparring die erste Siegerliste bestücken.

In der Gruppe I lautete die Parole“ nomen est omen“ und so setzten sich auch die Teams von „THE BEST“ und „Hau drauf wie nix“ durch. Nicht umsonst gilt der Spruch „ wenn Tischtennis einfach wäre, würde es Fußball heißen“, so stürzte das Team “Kopfball“ schon früh in der Gruppenphase in den Tabellenkeller. Das Träume platzen können zeichnete sich auch schnell für die „Traumtänzer“ ab. „Die Erschöpften“ und „Die Verspäteten“ wählten bewusste ihre Teamnamen um den Rest der Gruppe 1 mit überraschenden Fähigkeiten in die Irre zu schicken.

Im Feld der Gruppe II standen sich geografische und weltliche Teams gegenüber. Dem Team „Kantenball“ fehlte es in der Summe an tatsächlicher Präzision für die Position eins und zwei. Mit drei Siegen und zwei Niederlagen schaffte es das Interimsteam Lobbach nicht in die Endrunde. Die skandinavisch geprägten Teams „Südschweden“ und „Norwegen“ haftete zu lange die Umstellung von der schwarzen Hartgummischeibe zur leichten, weißen Zelluloidkugel an der Kelle.

Nach einem 4:38:16 Stunden langen Marathon, in den grünen Infight-Boxen, war dann für das Duo „THE BEST“ (Patricia Branitsch/ Raimund Zimmer) der sportliche Erfolg eingetütet.

Siegerliste-1. Nacht-Turnier:

 

1. „THE BEST“ Raimund Zimmer/Patrick Branitsch

2. „DIE MÜLLERS“ Patrick/Egon Müller

3. „SPORTFREUNDE HSV-TSG“ Richy Krentz/Stefan Hauck

 

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 9. April 2014 um 13:10 und abgelegt unter Ergebnisse, News.

Kommentare sind geschlossen.