rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Valentin Baus zum Para-Sportler des Jahres gekürt

Montag 29. November 2021 von Ernst Weinmann

Wie bei den Paralympics in Tokio konnten die Tischtennisspieler auch bei der Wahl zum Para-Sportler, -Sportlerin und -Mannschaft Platz eins, zwei und drei erzielen. Mit eindeutigem Votum landete dabei Valentin Baus(Borussia Düsseldorf) als Para-Sportler des Jahres ganz oben auf dem Treppchen. In der Kategorie Mannschaft mussten sich Thomas Schmidberger und Thomas Brüchle nur knapp den Damenbasketballerinnen geschlagen geben. Einen hervorragenden dritten Platz konnte das Duo Björn Schnake und Thomas Rau in dieser Kategorie erzielen. Verzichten mussten die Preisträger auf den Applaus geladener Gäste: Die Gala-Veranstaltung in der Düsseldorfer Rheinterrasse musste der Deutsche Behinderten Sportverband aufgrung der Corona-Pandemie schweren Herzens absagen.

Alle Infos unter: https://teamdeutschland-paralympics.de/wahl

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Ergebnisse DP-Turnier Lobbach

Montag 15. November 2021 von Ernst Weinmann

Hier sind die Ergebnisse vom Deutschlandpokalturnier am 13.11.21 in Lobbach.

DP_Lobbach_2021_Ergebnisliste

DP_Lobbach_2021_Ergebnisse_gesamt

Kategorie: DP-Serie, Ergebnisse, National, News | Keine Kommentare »

Infos zum DP-Turnier in Lobbach

Freitag 29. Oktober 2021 von Ernst Weinmann

Hier ist die Teilnehmerliste für das Deutschlandpokalturnier am 13.11.21 in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach. Für alle Teilnehmer, Begleitpersonen und Besucher gilt nach wie vor die 3-G-Regel. Wer im Hotel übernachtet, muss den Nachweis darüber beim Einchecken vorlegen, wer nur am Turnier teilnimmt, muss den Nachweis beim Betreten der Sporthalle vorlegen.

DP_Lobbach_2021_Teilnehmerliste

Kategorie: DP-Serie, News | Keine Kommentare »

Tischtennis Lehrgang in Calella (Spanien)

Samstag 25. September 2021 von Tim Bunte

Nächsten Monat finden in Spanien zwei Herbst Lehrgängen statt.

Lehrgang 1: 9.10.-16.10.2021

Lehrgang 2:16.10.-23.10.2021

Das Trainer Team wird sich aus den vier Trainern Fabian Lenke, Robin von Diecken, Samuel Preuss und Andreas Escher zusammen setzen.

Neu im Programm ist optional ein geführter Ausflugstag nach Barcelona.

Genauere Infos sind in der Ausschreibung zu finden.

Weitere Corona-Infos:

Noch immer prägt Corona den Alltag auf der ganzen Welt, aber es gibt genug Optimismus in den nächsten Monat zu blicken und sich auf einen tollen Lehrgang in der bekannten Kombination aus kompetenten Tischtennis Training und Urlaub am Meer zu freuen!

Der Lehrgang wird unter Berücksichtigung der 3G-Regel stattfinden und alle aus dem Trainer Team sind durchgeimpft.

Für die Einreise nach Spanien gilt ebenfalls die 3 G Regel (Impfung, Genesung, PCR Test)

Falls der Lehrgang doch ausfallen sollte, wird das Geld zurück erstattet.

Bei weiteren Fragen kann der Ausrichter kontaktiert werden.

Tischtennis Lehrgang Callela – Ausschreibung

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Info zum Ligaspielbetrieb

Dienstag 21. September 2021 von Ernst Weinmann

Am kommenden Wochenende startet mit einem Spieltag in der Regionalliga West wieder der Ligaspielbetrieb in die Saison 2021/22. Da es keine einheitlichen Coronaregeln für alle Bundesländer gibt, bitten wir alle Spieler*innen und Begleitpersonen sich vorab über die zum Zeitpunkt des Spieltages geltenden Coronaregeln zu informieren!

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Erfolgreicher Neustart

Sonntag 12. September 2021 von Ernst Weinmann

Nach fast zweijähriger coronabedingter Zwangspause fand am Wochenende in Köln wieder ein Deutschlandpokalturnier statt. Rund 50 Teilnehmer*innen kämpften in den vier Leistungsklassen um die Pokale und feierten mit Werner Burkhardt(RSV Bayreuth/A-Klasse), Daniel Pauger(RSC Tirol-Unterland/B-Klasse), Aurel Tugulea(RSC Frankfurt/C-Klasse) und Philipp Stöckeler(TT Frickenhausen/N-Klasse) ihre Sieger.

DP_Koeln_2021_Ergebnisliste

DP_Koeln_2021_Ergebnisse gesamt

Kategorie: DP-Serie, Ergebnisse, News | Keine Kommentare »

Teilnehmerliste Deutschlandpokalturnier am 11.09.21

Mittwoch 1. September 2021 von Gunther Albrecht

Hier ist die Teilnehmerliste für das Deutschlandpokalturnier am 11.09.21 in Köln.
Voraussichtlich wird in den Klassen A, C und N jeweils in einer Gruppe gespielt, also jeder gegen jeden.
In der B Klasse werden es zwei Gruppen werden und dann eine Endrunde.

Und nochmal die wichtige Information: Aufgrund der Corona-Schutzverordnung in NRW gilt die 3G-Regel! Nur wer geimpft oder genesen ist, oder einen Negativtest (nicht älter als 48 Stunden) dabei hat, darf in die Halle! Gilt natürlich für alle Personen inkl. Begleitpersonen! Der Nachweis wird beim Eintritt ins Gebäude kontrolliert. Also bitte bei der Ankunft direkt vor der Halle bereithalten!

Teilnehmerliste-DP-Köln-2021

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Infos zum Spielbetrieb

Donnerstag 19. August 2021 von Ernst Weinmann

Am 11. September findet in Köln das Deutschlandpokalturnier statt(Meldeschluss: 28.08.). Ab 20.08.21 tritt in NRW eine neue Corona-Schutzverordnung in Kraft, die die 3G-Regel beinhaltet. Danach können nur Teilnehmer*innen und Begleitpersonen an der Veranstaltung teilnehmen, die geimpft, genesen oder getestet sind. Bitte beachten und die entsprechenen Dokumente zur Veranstaltung mitbringen! Außerdem findet bereits am Freitag, 10.09. ein Workshop zur Vorbereitung auf das Turnier statt. Infos dazu hier: Workshop Vorbereitung DP 10.09.21 TTSC Z

Die Spieltagtermine für den Ligabetrieb stehen noch nicht alle fest und sehen bis jetzt folgendermaßen aus:

1. Bundesliga: 30.10.21 Bayreuth, 27.11.21 Frankfurt, 26.02.22 Frickenhausen, 26.03.22 Koblenz/Horhausen

2. BL Süd: 16.10.21 Koblenz/Mastershausen, 20.11.21 Bayreuth, weitere Spieltage sind in Frankfurt und Wiehl geplant

2. BL Nord: 09.10.21 Bielefeld, 06.11.21 Köln, Husum, Hamburg

 

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Fachbereichsversammlung 2021

Dienstag 17. August 2021 von Ernst Weinmann

Der Vorstand des Fachbereiches Tischtennis hat beschlossen die ordentliche Fachbereichsversammlung im Rahmen des Deutschlandpokalturniers am 12. November in der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach abzuhalten. Da die Umfrage bei den Vereinen ergeben hat, dass eine digitale Versammlung nicht möglich ist und zudem durch die Neuwahlen sehr schwierig durchzuführen wäre, hat sich der Vorstand für diese Lösung entschieden. Die Einladung für die Versammlung wird in Kürze direkt an die Vereine gesendet.

Kategorie: News | Keine Kommentare »

Trauer um Günter Jesgarzewski

Mittwoch 21. Juli 2021 von Ernst Weinmann

Der Fachbereich Tischtennis trauert um Günter Jesgarzewski, der mit 70 Jahren verstorben ist.

Günter, ein Pionier der ersten Stunde im DRS, gründete bereits 1977 mit einigen Gleichgesinnten die Rollstuhlsportgruppe der Behindertensportgemeinschaft Bielefeld. Im Jahre 1984 übernahm er auch als 1. Vorsitzender die Geschicke des Gesamtvereins mit über 400 Mitgliedern und hatte dieses Amt bis 2016 inne.

Günter war mehrfacher Deutscher Meister im Tischtennis, Europa- und Weltmeister und 1988 Paralympicssieger in Seoul. Für diese sportlichen Erfolge erhielt er 1989 aus der Hand von Bundespräsident Richard von Weizsäcker das silberne Lorbeerblatt, die höchste sportliche Auszeichnung in Deutschland.

Über 20 Jahre war Bielefeld Mittelpunkt der Tischtennisszene und Günter als hervorragender Organisator und Ausrichter im In- und Ausland bekannt. Drei Deutsche Meisterschaften, drei Weltranglistenturniere, zwei Best-of-Europe-Turniere, zahlreiche Deutschlandpokalturniere sowie unzählige Spieltage von der 1. Bundesliga bis zur Regionalliga wurden unter seiner Regie in Bielefeld durchgeführt.

Für seine Verdienste um den Behindertensport erhielt er 2018 aus der Hand des Bielefelder Oberbürgermeisters Pit Clausen das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland.

Wir werden Günter immer in dankbarer Erinnerung behalten.

Kategorie: News | Keine Kommentare »