rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Gesamtwertung der RTT-Serie

Dienstag 23. Oktober 2012 von tim

Fallen beim DP-Turnier in Hamburg die ersten Entscheidungen?!

 

Im Rennen um die Gesamtwertung der RTT-Serie ist noch in allen Klassen der Ausgang offen. In der  A-Klasse streben K.-H. Korbanek, Thorsten Grünkemeyer (beide BSG Bielefeld) und Andre Weidemann von der BSG Duisburg Richtung Gesamtsieg.  Thomas Vetter vom RSC Frankfurt führt das Mittelfeld an und könnte bei maximalen Erfolg in Hamburg und Rheinsberg noch in die Spitze rücken.

Mit Oliver Hauf (RSC Berlin) und Oliver Teufenbach (VST Klagenfurt) stehen gleich zwei interessante Typen in der B-Klasse,  Schulter an Schulter in der Poole-Position. Dahinter tummelen sich gut und gern acht bis zehn Aktive, die den beiden Leadern die Suppe versalzen können.

Mit Mark Zimmermann (HSV)  führt in der C-Klasse gleich ein TT-Rookie die Wertung an. Mit einer guten Tagesform ist im kompakten Mittelfeld alles möglich, um in Rheinsberg den Wanderpokal 2012/13 zu erhalten.

Die Klasse-N dominiert der RSC Köln mit seiner intensiven Nachwuchsarbeit. Größte Chancen auf den Gesamtsieg hat hier Albert Solbach und Petra Sejdjia vom RSC Berlin.

Gesamtwertung für die DP-Turniere sind ermittelt und stehen zum Download bereit.

Hier geht`s zur Übersicht: DP-Wertung 2012-13 vor HH

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 23. Oktober 2012 um 14:59 und abgelegt unter DP-Serie, National, News.

Kommentare sind geschlossen.