rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Weltranglistenturnier Slovenian Open 08. – 13. Mai

Mittwoch 16. Mai 2012 von tim

Letzter Check „Lasko“

Zweimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze stehen auf der sportlichen Bilanzseite der DRS-Teilnehmer nach dem letzten internationalen Test in Slowenien.

Dabei war Thomas Schmidberger (RSV Plattling) mit zwei Goldmedaillen erneut bester Akteur im Team von Bundestrainer Wieland Speer. Thomas Brüchle (RSC Frankfurt) und Holger Nikelis vom RSC Köln holten sich die beiden Einzel-Silbermedaillen ab.

 

Das Team der Wettkampfklasse (WK3) Thomas Brüchle, Jan Gürtler und Thomas Schmidberger standen in Lasko ganz oben auf dem Treppchen, während Holger Nikelis mit seinem ungarischen Teampartner Janos Kaiser (WK 1) das bronzene Siegerpodest bestieg.

Unter den insgesamt 267 Teilnehmern aus 31 Nationen konnte sich der deutsche TT-Rollstuhl-Cocktail gut in Szene setzen und in ihren Paradeklassen gut behaupten. “Wie Bundestrainer Wieland Speer mit seinem Trainer- und Physioteam feststellen konnte, waren die Paralympics-Teilnehmer schon auf Kurs“. Zurzeit machen sie gemeinsam mit einigen anderen Nationen in Lasko noch einen Lehrgang zur Vorbereitung auf das sportliche High-Light in London. Mit im Team war erstmals auch ein Sportpsychologe und Mentaltrainer, der den Spielern im Hinblick auf das Großereignis behilflich sein wird.

Wie weit die Paralympischen Spiele in London schon ihre Schatten werfen zeigt auch die Tatsache, dass ein Redakteur des Westdeutschen Rundfunks das Team begleitete um sich über  Wettkampf, Lehrgang und Spielsysteme Notizen zu machen.

 

Die DRS-Teilnehmer in Lasko

 

Holger Nikelis (RSC Köln)

Thomas Brüchle (RSC Frankfurt)

Jan Gürtler (RSC Berlin)

Thomas Schmidberger(RSG Plattling)

Werner Burkhardt (RSV Bayreuth)

Dietmar Kober (RSV Bayreuth)

Selcuk Cetin (RSG Koblenz)

Jörg Didion (RSC Frankfurt)

 

Ergebnisse/Information: 9th Slovenian Open 2012

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 16. Mai 2012 um 12:07 und abgelegt unter Ergebnisse, International, Presse.

Kommentare sind geschlossen.