rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Internationale Atempause beendet

Sonntag 25. September 2011 von tim

British Open in Sheffield vom 13. – 18. September 2011

Gleich 8 Medaillen für das Deutsche Tischtennis-Team in Sheffield

340 Spielerinnen und Spieler aus 44 Nationen starteten beim Weltranglistenturnier in Sheffield (Großbritannien), der letzen internationalen Veranstaltung in diesem Jahr vor den TT-Europameisterschaften in Split (Kroatien) Ende Oktober.

Insgesamt holten die 23 deutschen Athleten 5x Silber und 3x Bronze sowie zwei vierte Plätze.

Wieder überzeugt hat der jüngste deutsche Teilnehmer Valentin Baus (15 Jahre, Wettkampfklasse 5 von der BSG Duisburg), der erst im Viertelfinale verlor und dem Weltranglistenersten Tommy Urhaug aus Norwegen einen Satz abnehmen konnte und im vierten Satz nur mit 10:12 unterlag. Erfolgreichster Spieler im deutschen Team war Weltmeister Holger Nikelis (33) aus Köln. Er gewann Bronze im Einzel in der WK1 und holte mit seinem Schweizer Partner Silvio Keller auch noch Silber im Team.

Silber gewannen auch Vizeweltmeister Thomas Schmidberger (19) von der TSV-RSG Plattling und Jan Gürtler (39) aus Berlin gemeinsam in der WK 3 sowie Thomas Brüchle (35) vom RSC Frankfurt im Einzel der WK 3.  Aber auch die jüngste deutsche Teilnehmerin, die 14jährige Sandra Mikolaschek vom TTC Halle wusste zu gefallen und gewann in der WK 4 ein Spiel mit 3:0.

Bundestrainer Wieland Speer war mit seinen Cotrainern Sarah Textor (Staffel), Michele Comparato (Wiesbaden), Thomas Knossalla (Limburg) und Charly Weber (Rollstuhltrainer aus Eisenach) mit den gezeigten Leistungen nicht ganz zufrieden. „Wir hatten mit mehr Spielern in den Halbfinals gerechnet und uns auch Goldmedaillen erhofft. Wir glauben aber, dass beim Saisonhöhepunkt der EM in Split dann alle Farben vertreten sein werden“, so Speer. „Die beiden Lehrgänge davor und die Heimtrainings in den nächsten vier Wochen sollten dazu beitragen, dass alle EM-Teilnehmer optimal vorbereitet sein werden.“

Information: Ergebnisse

 

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 25. September 2011 um 21:15 und abgelegt unter International, News.

Kommentare sind geschlossen.