rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Der Süden ist durch

Dienstag 22. Februar 2011 von tim

Die beiden Regionalbereiche Süd-West und Süd-Ost zeigen ihre Meister

Im Süd-Westen mussten die Mannschaften am Samstag den 19.02.2011 an die Tische. Der VFR Ludwigsburg erwies sich als guter Gastgeber und Meistermacher für die Damen-Liaison Gudrun Högemann und Claudia Schopp (SG Ludwigsburg/Sindelfingen).

Mit einem souveränen 8:0 Punktekonto machte das Damen-Duo die Meisterschaft vor dem VfR Ludwigsburg 2 mit Rainer Bauer/ Hans Brasch mit 2:6 Punkten perfekt. Dritter wurde aufgrund des schlechteren Satzverhältnisse die BRSV Ostfildern mit Harry Heiner / Xaver Jasheraj.

 

Bild: Gudrun Högemann, Claudia Schopp

SG Ludwigsburg/Sindelfingen, Regionalmeister Süd-West 2010/2011

Information:

[table "44" not found /]

[table "45" not found /]

Am Sonntag legte die Regionalliga Süd-Ost mit ihrem Spieltag in Neumarkt nach. Aus Sachsen kommt der neue Regionalmeister im Süd-Osten. Der TTC Halle mit Sandra Mikolaschek und Hartmut Zahn kam nicht ganz schadlos über die Ziellinie, denn das Team des RSA Neumarkt 1 fügte dem neuen Meister die einzige Niederlage bei.

Tabelle und Ergebnisse der Regional-Meisterschaften Süd-Ost wird aus privaten Gründen später als gewohnt veröffentlicht.  

 

Bild: HartmutZahn, Sandra Mikolaschek

TTC Halle, Regionalmeister Süd-Ost 2010/2011

Timo Müller und Alfred Mauritz gratulieren stellvertretend den Mannschaften zur Meisterschaft.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 22. Februar 2011 um 05:04 und abgelegt unter News.

Kommentare sind geschlossen.