rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Bundesranglisten-Titel in Aalen wurden vergeben

Mittwoch 9. Juli 2014 von tim

Erwitte: Sandra Mikolaschek (Borussia Düsseldorf), Marcus Sieger (VFL Sindelfingen), Wolf Meissner (RSC Frankfurt) und Thomas Schmidberger (RSG Koblenz) haben bei der Bundesrangliste in Aalen/Unterkochen die Einzel-Titel gewonnen.

Für Mikolaschek war es bei der 22. Auflage in Unterkochen bereits der vierte Erfolg in Serie. Auch für den Neu-Borussen „Thomas Schmidberger“ ist der Titel in Aalen eine Seriennummer – nach gut zwei ungeschlagenen Jahren auf deutschen Parkett, gab es für den Düsseldorfer Bundesligisten erstmals wieder einen Spielverlust.

Für Marcus Sieger war der Erfolg von Aalen dagegen eine Premiere. Durch eine souveräne 11:0 Serie in der Herren 2 spielt sich Wolf Meissner wieder zurück ins Oberhaus.

 

Die Titel- und Medaillenträger in der Übersicht:

 

Damen – 1-5:

1. Sandra Mikolaschek

2. Beate Kopf

3. Gudrun Högemann

 

Herren – 1:

1. Thomas Schmidberger

2. Thomas Brüchle

3. Valentin Baus

 

Herren – 2:

1. Wolf Meissner

2. Reinhard Vochezer

3. Ralph Seifert

 

Herren – Tetra:

1. Marcus Sieger

2. Walter Kilger

3. Alexej Faust

 

Gesamtergebnisse Damen und Tetras hier >>>

Gesamtergebnisse Herren -1- und -2- hier >>>

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 9. Juli 2014 um 02:52 und abgelegt unter Bundesrangliste, Ergebnisse, National.

Kommentare sind geschlossen.