rollstuhltischtennis.de

Homepage des DRS-Fachbereiches Tischtennis

Deutsche Meisterschaften 2011

Mittwoch 30. März 2011 von tim

 „Letzte Fahrkarten gelöst“

In der WK 3 hatte sich die weite Anreise von Ralph Seifert aus dem 680 km entfernten Benediktbeuren – startet für die RSG Plattling – gelohnt. Mit drei Siegen sicherte er sich unangefochten eine Fahrkarte. Eine weitere ging an Frank Thimm(BSG Duisburg), der sich im entscheidenden Match gegen Christian Reuter klar mit 3:0 durchsetzen konnte.

In der WK 4 konnte Günther Block von der BSG Duisburg seinen Vereinskollegen Alfred Sina 3:2 und  Timo Müller(VfR Ludwigsburg) 3:0 bezwingen. Platz zwei ging durch einen 3:1 Erfolg gegen Sina an Müller.

Souverän auftrumpfen konnte in der WK 5 Felix Levin(BSV Wismar), der ohne Satzverlust blieb und sich somit vor Heinrich Bliesbach(BSG Duisburg) die Fahrkarte sichern konnte.

Ergebnisse: Ergebnisse Quali zur DM 2011

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 30. März 2011 um 12:01 und abgelegt unter Deutsche Meisterschaften, Ergebnisse.

Kommentare sind geschlossen.